MDK geprüfte Pflegequalität
BAH.png
Hauskrankenpflege für Kreuzberg und Neukölln

Auf einen Blick

Hauskrankenpflege Thaeter

Telefon 030 / 693 80 40

Kottbusser Damm 78

10967 Berlin

Fax 030 / 693 80 52

info@hkthaeter.de


Bürozeiten

Montag bis Freitag

8:00 bis 16:00 Uhr


Notfälle richten sich nicht nach Öffnungszeiten. Telefonisch sind wir deshalb für unsere Patienten auch außerhalb der Bürozeiten erreichbar.

Ihr ambulanter Pflegedienst in Berlin für Kreuzberg und Neukölln


Probepflege
pflegenote2016.png

Mitglied in der Bundesarbeitsgemeinschaft Hauskrankenpflege e.V.

Hauskrankenpflege Neukölln und Kreuzberg

Pflegelotse-Transparenzbericht 2015

»sehr gut« für die Hauskrankenpflege Thaeter

Jedes Jahr prüfen die Pflegekassen die Pflegequalität der einzelnen Anbieter. Geprüft werden die allgemeinen pflegerischen Leistungen, die ärztlich verordneten pflegerischen Leistungen sowie die Dienstleistungs- und Organisationsqualität. Außerdem werden die Kunden persönlich zu ihrer Zufriedenheit mit dem betreuenden Pflegedienst befragt. Die so ermittelten »Pflegenoten« schaffen Vergleichbarkeit und helfen Ihnen bei der Auswahl des richtigen Pflegedienstes. Die Berliner Hauskrankenpflege Thaeter wird auch im aktuellen Transparenzbericht wieder mit »sehr gut« bewertet. Und das seit sieben Jahren in Folge.


Stellenangebote Hauskrankenpflege Berlin

Mitarbeiten in unserem Team

Gut ausgebildete Pflegekräfte, Krankenschwestern/-pfleger, Altenpfleger/innen und -betreuer/innen sowie Hauspfleger/innen sind rund um die Uhr für unsere Patienten im Einsatz. Eine geringe Personal-Fluktuation spricht für uns als Team. Der Anspruch, unseren Patienten ein möglichst selbstbestimmtes und würdiges Leben zu ermöglichen, verbindet uns. Mit regelmäßigen Qualifizierungsmaßnahmen für unsere Mitarbeiter – weit über das vorgeschrieben Maß hinaus – halten wir die Betreuung immer auf aktuellem und hohem Niveau.


Wenn Sie Teil dieses engagierten Teams werden wollen,

-> bewerben Sie sich jetzt hier

-> Aktuelle Stellenangebote


Erweiterte Leistungen in der ambulanten Pflege

Zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen

Konnten vor 2015 nur Demenzpatienten mit eingeschränkter Alltagskompetenz (EA) die zusätzlichen Betreuungsleistungen / Entlastungsleistungen gemäß §45b SGB XI in Anspruch nehmen, so können diese Leistungen jetzt auch andere pflegebedürftige Menschen mit Pflegestufe bei der Pflegekasse in Anspruch nehmen.


Die Beträge von bis zu EUR 104,00 monatlich (bzw. bei einer im erhöhten Maße eingeschränkten Alltagskompetenz bis zu EUR 208,00) werden für sogenannte niedrigschwellige haushaltsnahe Dienstleistungen bewilligt; z.B. Reinigungsarbeiten, Einkäufe, Botengänge oder Begleitungsgänge. Es handelt sich dabei um reine Sachleistungen, die nur bei Firmen abrufbar sind, die einen Vertrag mit der Kranken- bzw. Pflegekasse haben. Das Geld wird also nicht ausgezahlt.


Wir bieten diese Leistungen an und erstellen Ihnen auf Wunsch gerne ein entsprechendes Angebot.


Pflege zum Ausprobieren

Lernen Sie die Vorteile individueller Hilfe kennen!

Sie hätten gerne etwas Hilfe für sich oder einen Angehörigen, sind aber unsicher, ob Sie einen Pflegedienst engagieren möchten? Probieren Sie es doch einfach aus! Nutzen Sie die Möglichkeit, einzelne Zeitstunden ohne Vertrag und langfristige Bindung zu bestellen. weiter ...


Nach einem Krankenhausaufenthalt

Vorübergehende Hilfe und Pflege zu Hause

Wie schön, wenn man aus dem Krankenhaus endlich wieder nach Hause darf. Für die erste Zeit kann dann ein ambulanter Pflegedienst sehr hilfreich sein: Zum Beispiel um regelmäßig den Verband zu wechseln, Spritzen zu geben oder einfach nur um einem den Haushalt abzunehmen, bis man wieder ganz gesund und selbständig ist. Die Hauskrankenpflege Thaeter bietet Ihnen genau diese Unterstützung. So viel und so lange wie Ihre individuelle Situation es erfordert. weiter ...


Pflege von Angehörigen

Versorgung und Hilfe für Pflegebedürftige

Wenn Angehörige oder Freunde nicht mehr für sich selbst sorgen können, aber trotzdem in ihrer gewohnten Umgebung bleiben möchten, ist ein gutes Pflegekonzept gefragt. Um weiterhin ein lebenswertes Leben im eigenen Zuhause zu ermöglichen, muss auf die individuellen Wünsche, Bedürfnisse und Möglichkeiten des Patienten eingegangen werden. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Hauskrankenpflege Thaeter hören Ihnen zu, erarbeiten mit Ihnen den richtigen Pflegeplan und helfen bei der Kostenklärung. weiter ...


Für alle Fälle

Unterstützung in Notlagen, flexibel und individuell

Ein Unfall oder die Diagnose einer schweren Krankheit kommt immer überraschend und bringt den Alltag der ganzen Familie durcheinander. Fällt ein Elternteil plötzlich komplett aus, sind die Kinder nicht mehr richtig versorgt und es bleibt im Haushalt viel liegen. Hier kann Ihnen die Haus- und Familienpflege Arbeit und Sorgen abnehmen.

Rufen Sie uns an, wir springen ein, wenn Not am Mann oder an der Frau ist. weiter ...


Wer soll das bezahlen?

Hilfe bei der Beantragung von Pflegeleistungen

Gesetze und Richtlinien sind kompliziert und ändern sich laufend. Damit Sie alle Hilfe bekommen, die Sie brauchen, steht Ihnen die Hauskrankenpflege Thaeter zur Seite und berät Sie ausführlich und individuell über Ihre Ansprüche auf Pflegeleistungen und hilft Ihnen, die entsprechenden Anträge bei den Versicherungen oder dem Sozialamt zu stellen. weiter ...